Scientology-Organisationen können nicht nur in Österreich ihre Miete kaum oder nur schleppend begleichen. Mir ist bekannt, dass in der Vergangenheit derart mindestens sieben offene Mieten zusammenkamen.

Nach ihrem Umzug an eine neue Adresse ist das Problem das gleiche geblieben: Die Miete blieb unbezahlt, die Delogierung drohte – hier das Mail …

 

Foto: USA Today